Schutz gegen Spam-Bots

E-Mails sind heute fester Bestandteil des Berufsalltags. Da ist es nur logisch, dass man auf seiner Website auch gerne seine E-Mail-Adresse angeben möchte. Mehr noch, nach §5 TMG Abs. 1 ist die Angabe einer E-Mail-Adresse im Impressum aller „ge­schäfts­mäßig“ betriebenen Websites (das sind so ziemlich alle Websites, die über eine Veröffentlichung von Katzen- und Urlaubsbildern hinaus gehen) zwingend vorgeschrieben.

Probleme bereiten hier so genannte E-Mail-Harvester (auch Spam-Bots genannt). Das sind Programme, die aus Ihrer Website alle E-Mail-Adressen herausfischen, um Ihnen anschließend unverlangt viel lustige Werbung für meist dubiose Produkte oder „Dienstleistungen“ zu senden.

Schutz gegen Spam-Bots weiterlesen