Schutz gegen Spam-Bots

E-Mails sind heute fester Bestandteil des Berufsalltags. Da ist es nur logisch, dass man auf seiner Website auch gerne seine E-Mail-Adresse angeben möchte. Mehr noch, nach §5 TMG Abs. 1 ist die Angabe einer E-Mail-Adresse im Impressum aller „ge­schäfts­mäßig“ betriebenen Websites (das sind so ziemlich alle Websites, die über eine Veröffentlichung von Katzen- und Urlaubsbildern hinaus gehen) zwingend vorgeschrieben.

Probleme bereiten hier so genannte E-Mail-Harvester (auch Spam-Bots genannt). Das sind Programme, die aus Ihrer Website alle E-Mail-Adressen herausfischen, um Ihnen anschließend unverlangt viel lustige Werbung für meist dubiose Produkte oder „Dienstleistungen“ zu senden.

Schutz gegen Spam-Bots weiterlesen

CAPTCHA!

Haben Sie schon mal den Begriff CAPTCHA gehört? Das nach „Gottcha“ (engl. „Hab dich!“) klingende Akronym steht für einen „Completely Automated Public Turing test to tell Computers and Humans Apart“ – also einen Test zur Unterscheidung, ob die Eingabe in einem Kommentarfeld, Gästebuch oder Kontaktformular von einem Menschen oder einer Maschine stammt. CAPTCHA! weiterlesen