White Screen of Death

Der Albtraum eines WordPress-Anwenders ist der so genannte White Screen of Death (WSOD). Die Bezeichnung bezieht sich auf einen Programmierfehler, der dazu führt, dass dort, wo eigentlich eine Webseite erscheinen sollte, nur noch ein leerer, weißer Bildschirm angezeigt wird. Auch der Quellcode, den man sich im Browser mit einem Rechtsklick auf die leere Seite anzeigen lassen kann, enthält keine Inhalte. Schlimmer noch: In der Regel ist auch der administrative Teil von WordPress, das Back End, nicht mehr erreichbar. Die Website ist scheinbar „tot“ – daher die Bezeichnung. White Screen of Death weiterlesen